Angebote zu "Saint" (8 Treffer)

Shimano Saint SM-BB80 (83)
19,90 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Lagerschalen-Innenlager / Material: Aluminium / Serie: Shimano Saint / Einsatzbereiche: MTB, Downhill, Freeride, All Mountain / Konstruktion: Shimano Hollowtech II / Gewicht: 95 g / Gehäusebreite: 83 mm / Lager: gedichtete Industrielager / Lagerposition: außen / Innendurchmesser: 24 mm / Komponenten-Empfehlungen: Shimano FC-M785, Shimano FC-M780, Shimano FC-M810, Shimano FC-M815, Shimano FC-M985, Shimano FC-M980 / Gewinde: BSA 1,37 x 24 (ENG)

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Shimano Saint SM-BB80 (68/73)
19,90 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Lagerschalen-Innenlager / Material: Aluminium / Serie: Shimano Saint / Einsatzbereiche: MTB, Downhill, Freeride, All Mountain / Konstruktion: Shimano Hollowtech II / Gewicht: 95 g / Gehäusebreite: 68/73 mm / Lager: gedichtete Industrielager / Lagerposition: außen / Innendurchmesser: 24 mm / Komponenten-Empfehlungen: Shimano FC-M785, Shimano FC-M780, Shimano FC-M810, Shimano FC-M815, Shimano FC-M985, Shimano FC-M980 / Gewinde: BSA 1,37 x 24 (ENG)

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Shimano SM-BB71 (83mm)
15,90 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Lagerschalen-Innenlager / Material: Aluminium / Serie: Shimano Saint / Einsatzbereich: MTB / Konstruktion: Shimano Hollowtech II / Gehäusebreite: 83 mm / Lager: gedichtete Industrielager / Lagerposition: außen / Innendurchmesser: 24 mm

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Shimano Saint FC-M820 Kurbelgarnitur 1x10 - 170mm
159,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Shimano Ingenieure haben sich intensiv mit den enormen Kräften auseinandergesetzt, die in Gravity-Disziplinen auf die Kurbel wirken und entschieden sich für eine Stahlachse und Pedal-Gewindehülsen aus Stahl, um dem Rechnung zu tragen. Dennoch gelang es, das Gewicht der bisherigen Saint Kurbel durch den Einsatz der HOLLOWTECH II Technologie und eine leichtere Vier-Arm-Spider-Konstruktion nochmals zu unterbieten. Die Saint Kurbel besticht durch ihre extreme Belastbarkeit und ihre besonders haltbare Achse aus Stahl. Außerdem sind die Pedal-Gewindebuchsen ebenfalls aus Stahl gefertigt. Der überarbeitete Kurbelstern mit Schraubenkappen, sorgt für eine saubere Optik. Durch eine große Auswahl an Kettenblättern (nicht im Lieferumfang) ergibt sich ein breiter Übersetzungsbereich, der die Kurbel auch für den All-Mountain-, Freeride- und Dirt-Einsatz prädestiniert. Nur für BSA-Tretlager 68 oder 73mm und 10-fach Schaltung! Ein Press-Fit-Innenlager (SM-BB71-41A) ist optional erhältlich. Symbolbild: Die Abbildung zeigt die Kurbel mit Kettenblatt, dieses wird jedoch nicht mitgeliefert.

Anbieter: Bike24
Stand: 30.10.2017
Zum Angebot
Trek SESSION 9.9 DH 27.5 RSL Mountainbike - 201...
7.999,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Brutale Downhill Maschine! Das Session hat als Weltmeister bewiesen, dass es kein schnelleres Downhill-Mountainbike gibt. Und 0mit seinem überragendem Fahrwerk ist es die insgesamt beste Downhill-Maschine, die die Szene je gesehen hat. Du brauchst ein Bike, das den brutalen Downhill-Herausforderungen nicht nur standhält, sondern diese überragend meistert. Du brauchst einen echten Champion. Du brauchst das Session. Dieser OCLV Mountain Carbon InTension Rahmen kommt dabei mit einer FOX Factory 40 RC2 Federgabel, FOX Factory Float X2 Dämpfer, Shimano Saint 1x10-fach Antrieb, DT Swiss FR1950 Gravity Classic Laufrädern, Shimano Saint Scheibenbremsen und ultra griffigen Bontrager G4 Team Issue Reifen. OCLV Mountain Carbon - Alle Trek Carbon-Mountainbikes bestehen aus OCLV Mountain Carbon. Es basiert auf dem patentierten OCLV-Prozess und ist auf die extremen Belastungen im Gelände ausgelegt. Hier werden bestimmte Stellen am Rahmen gezielt mit einzigartigen Materialien verstärkt, ohne das Leichtgewicht und tolle Fahrgefühl des Carbon Rahmens zu beeinträchtigen. Treks Mountain Carbon ist robuster als der Trail und dabei wunderbar leicht. InTension - Treks InTension-Material wird direkt in komplexe Formen eingearbeitet, um das OCLV Mountain Carbon noch belastbarer und leichter zu machen. Dieses moderne, extrasteife Material mit seiner geringen Dichte weist gegenüber reinen Carbon-Bauteilen eine 4 Mal höhere Biegefestigkeit und 8 Mal höhere Steifigkeitswerte auf. InTension funktioniert wie der Mittelsteg eines Doppel-T-Profils und überträgt die Kräfte zwischen beiden Flanschen. Trek setzt InTension in Bereichen mit ultrahoher Belastung und hoher Biegebeanspruchung ein, wie etwa an Hinterbau-Drehpunkten, Tretlagern und Sitzrohren. InTension ist die neueste in einer langen Reihe von Mountainbike-Innovationen, die von Trek in Waterloo, Wisconsin, entwickelt und perfektioniert wurden. Integrierter Rahmenschutz - Der integrierte Rahmenschutz schützt das Oberrohr vor Einschlägen der Doppelbrückengabel und das Unterrohr vor Steinschlag. Der Unterrohrschutzschild ist austauschbar, wodurch Biker beim Renneinsatz Gewicht sparen oder den Schutz bei Bedarf ersetzen können. Full Floater - Intelligenterer Federweg - Bei den meisten gefederten Hinterbauten wird der Dämpfer unten an einer festen Aufnahme verschraubt. Diese feste Aufnahme kann zu einem störrischen Fahrgefühl beitragen. Beim Full Floater sitzt der Dämpfer zwischen zwei beweglichen Aufnahmen, damit er noch besser auf die unterschiedlichsten Schläge reagieren kann. Fühlt sich nach mehr Federweg an, ist es aber nicht. Es ist einfach nur intelligenter. Active Braking Pivot - Treks patentierte ABP-Technologie bietet eine jederzeit aktive Federung - egal, ob du gerade bremst oder nicht. Das sorgt für feinstes Ansprechverhalten und volle Kontrolle auf dem Trail. Andere Full-Suspension-Systeme verhärten beim Bremsen und verringern die Kontrolle gerade dann, wenn du sie am meisten brauchst. Bei Treks patentierter Active Braking Pivot-Lösung ist das anders: Ein ABP-Hinterbau bleibt in jeder Fahrsituation voll aktiv. Mino Link Geometrieverstellung - Justier´ den Lenkwinkel (um 0,5°) und die Tretlagerhöhe (um bis zu 10 mm) durch einfaches Drehen einer Gewindemutter. Dreh´ die Gewindemutter und wähle zwischen einer flachen und einer noch flacheren Geometrie, ohne dabei die Performance des Fahrwerks zu beeinträchtigen. Zugführungs Optionen - Du hast die Wahl: Interne Zugführung oder Treks exklusiver integrierter, außenliegender Zugverlauf MicroTruss. Egal, wofür du dich entscheidest, kein anderes Bike wird aufgeräumter aussehen als deins. E2 Tapered Head Tube - Vom unteren 1.5´-Lagersitz zu 1 1/8´ Schaftdurchmesser oben ist bei E2 besonders viel Material dort platziert, wo es drauf ankommt für einen stabileren, leichteren Rahmen mit absoluter Lenkpräzision. EVO Link - Das exklusive EVO Link-System verbindet Hauptrahmen und Hinterbau über einen einteiligen Umlenkhebel und sorgt für einen steiferen Rahmen und mehr Kontrolle bei geringerem Gewicht. EVO Link ist ein robusterer, leichterer Umlenkhebel. Interne Schaltzugführung - Durch kleine Öffnungen am Steuerrohr und vor dem Sitzrohr werden die Züge von Schaltwerk und Umwerfer für eine geschmeidige und geräuchlose Schaltfunktion direkt durchs Oberrohr geführt. ISCG-Aufnahme - Dank Kettenführungs-Aufnahme nach ISCG-Standard kann eine Kettenführung ganz einfach angebaut und justiert werden. Carbon Armor - Manchmal braucht es eben den gewissen

Anbieter: Bike24
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Trek SESSION 9.9 DH 27.5 RSL Mountainbike - 201...
7.999,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Brutale Downhill Maschine! Das Session hat als Weltmeister bewiesen, dass es kein schnelleres Downhill-Mountainbike gibt. Und 0mit seinem überragendem Fahrwerk ist es die insgesamt beste Downhill-Maschine, die die Szene je gesehen hat. Du brauchst ein Bike, das den brutalen Downhill-Herausforderungen nicht nur standhält, sondern diese überragend meistert. Du brauchst einen echten Champion. Du brauchst das Session. Dieser OCLV Mountain Carbon InTension Rahmen kommt dabei mit einer FOX Factory 40 RC2 Federgabel, FOX Factory Float X2 Dämpfer, Shimano Saint 1x10-fach Antrieb, DT Swiss FR1950 Gravity Classic Laufrädern, Shimano Saint Scheibenbremsen und ultra griffigen Bontrager G4 Team Issue Reifen. OCLV Mountain Carbon - Alle Trek Carbon-Mountainbikes bestehen aus OCLV Mountain Carbon. Es basiert auf dem patentierten OCLV-Prozess und ist auf die extremen Belastungen im Gelände ausgelegt. Hier werden bestimmte Stellen am Rahmen gezielt mit einzigartigen Materialien verstärkt, ohne das Leichtgewicht und tolle Fahrgefühl des Carbon Rahmens zu beeinträchtigen. Treks Mountain Carbon ist robuster als der Trail und dabei wunderbar leicht. InTension - Treks InTension-Material wird direkt in komplexe Formen eingearbeitet, um das OCLV Mountain Carbon noch belastbarer und leichter zu machen. Dieses moderne, extrasteife Material mit seiner geringen Dichte weist gegenüber reinen Carbon-Bauteilen eine 4 Mal höhere Biegefestigkeit und 8 Mal höhere Steifigkeitswerte auf. InTension funktioniert wie der Mittelsteg eines Doppel-T-Profils und überträgt die Kräfte zwischen beiden Flanschen. Trek setzt InTension in Bereichen mit ultrahoher Belastung und hoher Biegebeanspruchung ein, wie etwa an Hinterbau-Drehpunkten, Tretlagern und Sitzrohren. InTension ist die neueste in einer langen Reihe von Mountainbike-Innovationen, die von Trek in Waterloo, Wisconsin, entwickelt und perfektioniert wurden. Integrierter Rahmenschutz - Der integrierte Rahmenschutz schützt das Oberrohr vor Einschlägen der Doppelbrückengabel und das Unterrohr vor Steinschlag. Der Unterrohrschutzschild ist austauschbar, wodurch Biker beim Renneinsatz Gewicht sparen oder den Schutz bei Bedarf ersetzen können. Full Floater - Intelligenterer Federweg - Bei den meisten gefederten Hinterbauten wird der Dämpfer unten an einer festen Aufnahme verschraubt. Diese feste Aufnahme kann zu einem störrischen Fahrgefühl beitragen. Beim Full Floater sitzt der Dämpfer zwischen zwei beweglichen Aufnahmen, damit er noch besser auf die unterschiedlichsten Schläge reagieren kann. Fühlt sich nach mehr Federweg an, ist es aber nicht. Es ist einfach nur intelligenter. Active Braking Pivot - Treks patentierte ABP-Technologie bietet eine jederzeit aktive Federung - egal, ob du gerade bremst oder nicht. Das sorgt für feinstes Ansprechverhalten und volle Kontrolle auf dem Trail. Andere Full-Suspension-Systeme verhärten beim Bremsen und verringern die Kontrolle gerade dann, wenn du sie am meisten brauchst. Bei Treks patentierter Active Braking Pivot-Lösung ist das anders: Ein ABP-Hinterbau bleibt in jeder Fahrsituation voll aktiv. Mino Link Geometrieverstellung - Justier´ den Lenkwinkel (um 0,5°) und die Tretlagerhöhe (um bis zu 10 mm) durch einfaches Drehen einer Gewindemutter. Dreh´ die Gewindemutter und wähle zwischen einer flachen und einer noch flacheren Geometrie, ohne dabei die Performance des Fahrwerks zu beeinträchtigen. Zugführungs Optionen - Du hast die Wahl: Interne Zugführung oder Treks exklusiver integrierter, außenliegender Zugverlauf MicroTruss. Egal, wofür du dich entscheidest, kein anderes Bike wird aufgeräumter aussehen als deins. E2 Tapered Head Tube - Vom unteren 1.5´-Lagersitz zu 1 1/8´ Schaftdurchmesser oben ist bei E2 besonders viel Material dort platziert, wo es drauf ankommt für einen stabileren, leichteren Rahmen mit absoluter Lenkpräzision. EVO Link - Das exklusive EVO Link-System verbindet Hauptrahmen und Hinterbau über einen einteiligen Umlenkhebel und sorgt für einen steiferen Rahmen und mehr Kontrolle bei geringerem Gewicht. EVO Link ist ein robusterer, leichterer Umlenkhebel. Interne Schaltzugführung - Durch kleine Öffnungen am Steuerrohr und vor dem Sitzrohr werden die Züge von Schaltwerk und Umwerfer für eine geschmeidige und geräuchlose Schaltfunktion direkt durchs Oberrohr geführt. ISCG-Aufnahme - Dank Kettenführungs-Aufnahme nach ISCG-Standard kann eine Kettenführung ganz einfach angebaut und justiert werden. Carbon Armor - Manchmal braucht es eben den gewissen

Anbieter: Bike24
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Trek SESSION 9.9 DH 27.5 RSL Mountainbike - 201...
7.999,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Brutale Downhill Maschine! Das Session hat als Weltmeister bewiesen, dass es kein schnelleres Downhill-Mountainbike gibt. Und 0mit seinem überragendem Fahrwerk ist es die insgesamt beste Downhill-Maschine, die die Szene je gesehen hat. Du brauchst ein Bike, das den brutalen Downhill-Herausforderungen nicht nur standhält, sondern diese überragend meistert. Du brauchst einen echten Champion. Du brauchst das Session. Dieser OCLV Mountain Carbon InTension Rahmen kommt dabei mit einer FOX Factory 40 RC2 Federgabel, FOX Factory Float X2 Dämpfer, Shimano Saint 1x10-fach Antrieb, DT Swiss FR1950 Gravity Classic Laufrädern, Shimano Saint Scheibenbremsen und ultra griffigen Bontrager G4 Team Issue Reifen. OCLV Mountain Carbon - Alle Trek Carbon-Mountainbikes bestehen aus OCLV Mountain Carbon. Es basiert auf dem patentierten OCLV-Prozess und ist auf die extremen Belastungen im Gelände ausgelegt. Hier werden bestimmte Stellen am Rahmen gezielt mit einzigartigen Materialien verstärkt, ohne das Leichtgewicht und tolle Fahrgefühl des Carbon Rahmens zu beeinträchtigen. Treks Mountain Carbon ist robuster als der Trail und dabei wunderbar leicht. InTension - Treks InTension-Material wird direkt in komplexe Formen eingearbeitet, um das OCLV Mountain Carbon noch belastbarer und leichter zu machen. Dieses moderne, extrasteife Material mit seiner geringen Dichte weist gegenüber reinen Carbon-Bauteilen eine 4 Mal höhere Biegefestigkeit und 8 Mal höhere Steifigkeitswerte auf. InTension funktioniert wie der Mittelsteg eines Doppel-T-Profils und überträgt die Kräfte zwischen beiden Flanschen. Trek setzt InTension in Bereichen mit ultrahoher Belastung und hoher Biegebeanspruchung ein, wie etwa an Hinterbau-Drehpunkten, Tretlagern und Sitzrohren. InTension ist die neueste in einer langen Reihe von Mountainbike-Innovationen, die von Trek in Waterloo, Wisconsin, entwickelt und perfektioniert wurden. Integrierter Rahmenschutz - Der integrierte Rahmenschutz schützt das Oberrohr vor Einschlägen der Doppelbrückengabel und das Unterrohr vor Steinschlag. Der Unterrohrschutzschild ist austauschbar, wodurch Biker beim Renneinsatz Gewicht sparen oder den Schutz bei Bedarf ersetzen können. Full Floater - Intelligenterer Federweg - Bei den meisten gefederten Hinterbauten wird der Dämpfer unten an einer festen Aufnahme verschraubt. Diese feste Aufnahme kann zu einem störrischen Fahrgefühl beitragen. Beim Full Floater sitzt der Dämpfer zwischen zwei beweglichen Aufnahmen, damit er noch besser auf die unterschiedlichsten Schläge reagieren kann. Fühlt sich nach mehr Federweg an, ist es aber nicht. Es ist einfach nur intelligenter. Active Braking Pivot - Treks patentierte ABP-Technologie bietet eine jederzeit aktive Federung - egal, ob du gerade bremst oder nicht. Das sorgt für feinstes Ansprechverhalten und volle Kontrolle auf dem Trail. Andere Full-Suspension-Systeme verhärten beim Bremsen und verringern die Kontrolle gerade dann, wenn du sie am meisten brauchst. Bei Treks patentierter Active Braking Pivot-Lösung ist das anders: Ein ABP-Hinterbau bleibt in jeder Fahrsituation voll aktiv. Mino Link Geometrieverstellung - Justier´ den Lenkwinkel (um 0,5°) und die Tretlagerhöhe (um bis zu 10 mm) durch einfaches Drehen einer Gewindemutter. Dreh´ die Gewindemutter und wähle zwischen einer flachen und einer noch flacheren Geometrie, ohne dabei die Performance des Fahrwerks zu beeinträchtigen. Zugführungs Optionen - Du hast die Wahl: Interne Zugführung oder Treks exklusiver integrierter, außenliegender Zugverlauf MicroTruss. Egal, wofür du dich entscheidest, kein anderes Bike wird aufgeräumter aussehen als deins. E2 Tapered Head Tube - Vom unteren 1.5´-Lagersitz zu 1 1/8´ Schaftdurchmesser oben ist bei E2 besonders viel Material dort platziert, wo es drauf ankommt für einen stabileren, leichteren Rahmen mit absoluter Lenkpräzision. EVO Link - Das exklusive EVO Link-System verbindet Hauptrahmen und Hinterbau über einen einteiligen Umlenkhebel und sorgt für einen steiferen Rahmen und mehr Kontrolle bei geringerem Gewicht. EVO Link ist ein robusterer, leichterer Umlenkhebel. Interne Schaltzugführung - Durch kleine Öffnungen am Steuerrohr und vor dem Sitzrohr werden die Züge von Schaltwerk und Umwerfer für eine geschmeidige und geräuchlose Schaltfunktion direkt durchs Oberrohr geführt. ISCG-Aufnahme - Dank Kettenführungs-Aufnahme nach ISCG-Standard kann eine Kettenführung ganz einfach angebaut und justiert werden. Carbon Armor - Manchmal braucht es eben den gewissen

Anbieter: Bike24
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Trek SESSION 9.9 DH 27.5 RSL Mountainbike - 201...
7.999,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Brutale Downhill Maschine! Das Session hat als Weltmeister bewiesen, dass es kein schnelleres Downhill-Mountainbike gibt. Und 0mit seinem überragendem Fahrwerk ist es die insgesamt beste Downhill-Maschine, die die Szene je gesehen hat. Du brauchst ein Bike, das den brutalen Downhill-Herausforderungen nicht nur standhält, sondern diese überragend meistert. Du brauchst einen echten Champion. Du brauchst das Session. Dieser OCLV Mountain Carbon InTension Rahmen kommt dabei mit einer FOX Factory 40 RC2 Federgabel, FOX Factory Float X2 Dämpfer, Shimano Saint 1x10-fach Antrieb, DT Swiss FR1950 Gravity Classic Laufrädern, Shimano Saint Scheibenbremsen und ultra griffigen Bontrager G4 Team Issue Reifen. OCLV Mountain Carbon - Alle Trek Carbon-Mountainbikes bestehen aus OCLV Mountain Carbon. Es basiert auf dem patentierten OCLV-Prozess und ist auf die extremen Belastungen im Gelände ausgelegt. Hier werden bestimmte Stellen am Rahmen gezielt mit einzigartigen Materialien verstärkt, ohne das Leichtgewicht und tolle Fahrgefühl des Carbon Rahmens zu beeinträchtigen. Treks Mountain Carbon ist robuster als der Trail und dabei wunderbar leicht. InTension - Treks InTension-Material wird direkt in komplexe Formen eingearbeitet, um das OCLV Mountain Carbon noch belastbarer und leichter zu machen. Dieses moderne, extrasteife Material mit seiner geringen Dichte weist gegenüber reinen Carbon-Bauteilen eine 4 Mal höhere Biegefestigkeit und 8 Mal höhere Steifigkeitswerte auf. InTension funktioniert wie der Mittelsteg eines Doppel-T-Profils und überträgt die Kräfte zwischen beiden Flanschen. Trek setzt InTension in Bereichen mit ultrahoher Belastung und hoher Biegebeanspruchung ein, wie etwa an Hinterbau-Drehpunkten, Tretlagern und Sitzrohren. InTension ist die neueste in einer langen Reihe von Mountainbike-Innovationen, die von Trek in Waterloo, Wisconsin, entwickelt und perfektioniert wurden. Integrierter Rahmenschutz - Der integrierte Rahmenschutz schützt das Oberrohr vor Einschlägen der Doppelbrückengabel und das Unterrohr vor Steinschlag. Der Unterrohrschutzschild ist austauschbar, wodurch Biker beim Renneinsatz Gewicht sparen oder den Schutz bei Bedarf ersetzen können. Full Floater - Intelligenterer Federweg - Bei den meisten gefederten Hinterbauten wird der Dämpfer unten an einer festen Aufnahme verschraubt. Diese feste Aufnahme kann zu einem störrischen Fahrgefühl beitragen. Beim Full Floater sitzt der Dämpfer zwischen zwei beweglichen Aufnahmen, damit er noch besser auf die unterschiedlichsten Schläge reagieren kann. Fühlt sich nach mehr Federweg an, ist es aber nicht. Es ist einfach nur intelligenter. Active Braking Pivot - Treks patentierte ABP-Technologie bietet eine jederzeit aktive Federung - egal, ob du gerade bremst oder nicht. Das sorgt für feinstes Ansprechverhalten und volle Kontrolle auf dem Trail. Andere Full-Suspension-Systeme verhärten beim Bremsen und verringern die Kontrolle gerade dann, wenn du sie am meisten brauchst. Bei Treks patentierter Active Braking Pivot-Lösung ist das anders: Ein ABP-Hinterbau bleibt in jeder Fahrsituation voll aktiv. Mino Link Geometrieverstellung - Justier´ den Lenkwinkel (um 0,5°) und die Tretlagerhöhe (um bis zu 10 mm) durch einfaches Drehen einer Gewindemutter. Dreh´ die Gewindemutter und wähle zwischen einer flachen und einer noch flacheren Geometrie, ohne dabei die Performance des Fahrwerks zu beeinträchtigen. Zugführungs Optionen - Du hast die Wahl: Interne Zugführung oder Treks exklusiver integrierter, außenliegender Zugverlauf MicroTruss. Egal, wofür du dich entscheidest, kein anderes Bike wird aufgeräumter aussehen als deins. E2 Tapered Head Tube - Vom unteren 1.5´-Lagersitz zu 1 1/8´ Schaftdurchmesser oben ist bei E2 besonders viel Material dort platziert, wo es drauf ankommt für einen stabileren, leichteren Rahmen mit absoluter Lenkpräzision. EVO Link - Das exklusive EVO Link-System verbindet Hauptrahmen und Hinterbau über einen einteiligen Umlenkhebel und sorgt für einen steiferen Rahmen und mehr Kontrolle bei geringerem Gewicht. EVO Link ist ein robusterer, leichterer Umlenkhebel. Interne Schaltzugführung - Durch kleine Öffnungen am Steuerrohr und vor dem Sitzrohr werden die Züge von Schaltwerk und Umwerfer für eine geschmeidige und geräuchlose Schaltfunktion direkt durchs Oberrohr geführt. ISCG-Aufnahme - Dank Kettenführungs-Aufnahme nach ISCG-Standard kann eine Kettenführung ganz einfach angebaut und justiert werden. Carbon Armor - Manchmal braucht es eben den gewissen

Anbieter: Bike24
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot